Die besten Flach­wit­ze: 180+ lusti­ge Kalau­er zum Totla­chen

Flach­wit­ze – auch als Kalau­er oder Platt­wit­ze bekannt – gibt es unzäh­li­ge. Manche sind mitt­ler­wei­le schon allseits bekannt, aber die meis­ten schaf­fen es doch immer noch uns mindes­tens ein Schmun­zeln aufs Gesicht zu zaubern. In diesem Beitrag finden Sie unse­re Auswahl an guten bis extrem lusti­gen Flach­wit­zen zu allen mögli­chen Themen­be­rei­chen. Egal ob tieri­sche Flach­wit­ze, Kalau­er über Beru­fe, lusti­ge Flach­wit­ze mit Bezug zu bestimm­ten Ländern oder Kalau­er zum Thema Pflan­zen, Natur oder Nahrungs­mit­teln – hier finden sie garan­tiert den rich­ti­gen Flach­witz für jede Gele­gen­heit.

Was sind Flach­wit­ze und Kalau­er über­haupt?

Als Flach­wit­ze (auch Kalau­er oder Platt­wit­ze) bezeich­net man einfa­che Wort­spie­le, die aus Wörtern mit unter­schied­li­chen Bedeu­tun­gen, mit glei­chem Klang oder glei­cher Schreib­wei­se gebil­det werden. Kalau­er sind in der Regel sehr kurze Witze, die man sich deshalb auch leicht merken kann.

Häufig sind Flach­wit­ze als Frage/Antwort Kombi­na­ti­on aufge­baut, wie zum Beispiel: „Wie heißt die Frau von Herku­les? – Frau­ku­les.“

Eine ande­re Vari­an­te der Flach­wit­ze sind kurze Sätze mit Wendung. Hier ein Beispiel: „Egal, wie gut du schläfst: Albert schläft wie Einstein.

Eine drit­te belieb­te Kalau­er-Kate­go­rie sind lusti­ge Wort­schöp­fun­gen, wie zum Beispiel: „Was ist grün und fliegt durchs Welt­all? – Ein Salatel­lit.

Auch sehr beliebt sind Flach­wit­ze mit aktu­el­lem Bezug, wie zum Beispiel: „Wie nennt man eine iPho­ne-Hülle noch? – Apfel­ta­sche.“ oder momen­tan: Flach­wit­ze mit Bezug zum Coro­na­vi­rus.

Wie sie sehen, sind Kalau­er in der Regel kurz, müssen aber nicht immer nur aus einem Satz bestehen. Hier ein Beispiel für einen etwas länge­ren Kalau­er: Sitzen zwei Kerzen zusam­men, sagt die eine Kerze zur ande­ren Kerze: „Sag mal, ist Wasser eigent­lich gefähr­lich?“ Da antwor­tet die ande­re: „Davon kannst du ausge­hen!

Da es sich bei Flach­wit­zen sehr oft um Wort­spie­le handelt, die verschie­de­nen Themen­be­rei­che mitein­an­der verbin­den, ist ein trenn­schar­fe Zuord­nung der Kalau­er zu verschie­de­nen Themen­ge­bie­ten natür­lich nicht so leicht. Dennoch haben wir versucht unse­re nun folgen­de Flach­witz­samm­lung für Sie nach Themen zu sortie­ren.

Flachwitze: Lustige Kalauer zum Totlachen
Flach­wit­ze: Über 180 Lusti­ge Kalau­er zum Totla­chen

Flach­wit­ze zum Thema Lebens­mit­tel und Pflan­ze

Hier finden Sie lusti­ge Flach­wit­ze rund um die Themen Lebens­mit­tel, Obst, Gemü­se und ande­re Pflan­zen:

  • Was ist grün und steht vor der Tür? – Ein Klopf­sa­lat.
  • Habe gera­de beim Bröt­chen ange­ru­fen – Es war belegt.
  • Um zu verste­hen, warum manche über­all ihren Senf dazu geben, musst du lernen, wie eine Brat­wurst zu denken.
  • Welches Gemü­se ist beson­ders lustig? Die Kicher­erb­sen.
  • Was macht ein Keks, der keine Lust mehr hat? – Er verkrü­melt sich.
  • Was hängt im Urwald an den Bäumen? Urlaub.
  • Wie nennt man gesel­li­ge Hülsen­früch­te? Kontakt­lin­sen.
  • Sagt der Schnee­mann: „Hier riecht’s nach Karot­ten!“
  • Was ist oran­ge und läuft den Berg hoch? – Eine Wander­ri­ne.
  • Was passiert, wenn man nachts in der Bäcke­rei anruft? – Die Mehl­box geht dran.
  • Was ist die Mehr­zahl von Rettich? – Meer­ret­tich.
  • Was machen Pilze auf einer Pizza? – Sie funghie­ren als Belag.
Kurzer Flachwitz
Kurzer Flach­witz
  • Warum ist Zucker schlau­er als Salz? – Weil er raffi­niert ist.
  • Wie nennt man ein intel­li­gen­tes Gemü­se? Eine Schlau­ber­gi­ne.
  • Was ist gelb und schießt? Eine Bano­ne.
  • Hin und wieder mache ich gerne Witze über Vega­ner. Aber nicht über Tofu. Das ist geschmack­los.
  • Ich habe den Joghurt fallen lassen. Er war nicht mehr halt­bar.
  • Wenn man an einem Pfann­ku­chen erstickt, crep­piert man dann?
  • Ich esse nicht jede Sorte Chips. Ich bin da sehr prin­ge­lig.
  • Was ist ein Keks unter einem Baum? Ein schat­ti­ges Plätz­chen. 
  • Was ist klein, rot, glänzt und fährt stän­dig rauf und runter? Eine Kirsche im Fahr­stuhl.
  • Was essen Autos am liebs­ten? – Park­plätz­chen.
  • Warum steht ein Pilz im Wald? Weil die Tannen zapfen.
  • Welches Fabel­we­sen geht immer zu Star­bucks? – Die Kaf-Fee.
  • Was ist gelb und filmt von oben? – Die Zidro­ne.
  • Was ist grün und guckt durch das Schlüs­sel­loch? – Ein Spio­nat.
  • Wie teilt man 8 Äpfel gerecht zwischen 3 Perso­nen auf? – Als Apfel­mus.
  • Ich habe meinem Freund einen Limo­na­den­witz erzählt. – Fanta witzig.
  • Was ist bunt und hüpft durch die Küche? Ein Flucht­sa­lat.
  • Sind befreun­de­te Gummi­bär­chen eigent­lich Hari­bros?
  • Es gibt Cola Light, Fanta Light und Bläde Leit.
  • Schon wieder ein Holz­ball – Lang­sam soll­ten die mal ande­re Spiel­zeu­ge in die Avoca­dos packen.
Flachwitze sind teilweise extrem lustig
Flach­wit­ze sind teil­wei­se extrem lustig

Flach­wit­ze zum Thema Beruf, Schu­le und Wissen­schaft

Hier finden Sie eine Samm­lung der besten Flach­wit­ze rund ums Büro, die Schu­le, zu ande­ren Beru­fen und zur Wissen­schaft:

  • Was ist rot und steht am Kopie­rer? – Die Papri­kan­tin.
  • Wie nennt man jeman­den, der DIN A4 Blät­ter scannt? – Skan­di­na­vi­er.
  • Welche Schu­he tragen BILD-Redak­teu­re? – Skan­da­len.
  • Was macht ein Clown im Büro? – Faxen.
  • Wie nennt man einen dicken Schrift­stel­ler? – Kugel­schrei­ber.
  • Was ruft der Sieger eines Wett­ren­nens? – Förs­ter.
  • Egal, wie leer du bist, manche Leute sind Lehrer. 
Kalauer über Lehrer
Kalau­er über Lehrer
  • Wie nennt man einen studier­ten Bauern? – Einen Acker­de­mi­ker.
  • Woran erkennt man einen schlech­ten Juwe­lier? – Er bekommt nichts auf die Kette.
  • Tref­fen sich zwei Jäger im Wald – beide tot.
  • Welche Hand­wer­ker essen am meis­ten? – Die Maurer, sie verput­zen ganze Häuser.
  • Was machen Mathe­ma­ti­ker im Garten? – Wurzeln ziehen.
  • Ich habe heute bei meinem Mathe­leh­rer ange­ru­fen. Damit hat er nicht gerech­net!
  • Sag mal Post­bo­te ohne ‚o‘! – Pstb­te? – Brief­trä­ger.
  • Wenn sich ein Wissen­schaft­ler ein Brot belegt, ist es dann wissen­schaft­lich belegt?
  • Der Mathe­leh­rer springt aus dem Fens­ter und fliegt nach oben: Was ist passiert? – Vorzei­chen­feh­ler.
  • Was macht ein Hacker am See? – Phis­hen.
  • Weißt du, was der Hammer ist? – Ein Werk­zeug.
Kurze Flachwitze und Kalauer
Kurze Flach­wit­ze und Kalau­er
  • Magst du Chemie-Witze? – Chlor!
  • Was macht ein arbeits­lo­ser Schau­spie­ler? – Spielt keine Rolle.
  • Was macht ein Mathe-Genie auf dem Klo? – Pi! Pi!
  • In welchen Zug passt nur ein Mensch? – In den Anzug.
  • Welches Werk­zeug hat immer gute Ideen? – Der Vorschlag­ham­mer!
  • Aus welchem Land kommen Schorn­steinfeger? – Aus Rußland.
  • Was trin­ken Chefs? – Leitungs­was­ser.
  • Wie nennt man einen klei­nen Türste­her? – Sicher­heits­hal­ber.
  • Was ist das Lieb­lings-Essen eines Models? – Ein Lauf-Steak.
  • Wie nennt man einen Philo­so­phen, der Amok läuft? – Alles­tö­te­les.
  • Ich habe gera­de ein Blatt gelocht. Nur so am Rande.
  • Kannst Du subtra­hie­ren? Dann zieh ab!
  • Unse­re Firma ist wie eine enge Jeans. An den wich­tigs­ten Stel­len sitzen die Nieten.
Flachwitze fürs Büro
Flach­wit­ze fürs Büro

Kalau­er zum Thema Länder und Regio­nen

Gute Flach­wit­ze mit Bezug zu bestimm­ten Ländern und Regio­nen:

  • In welchem Urlaubs­ort wird am meis­ten geflucht? – Touret­te de Mar.
  • Ich stecke in der Bredouil­le – Ach wie schön, Frank­reich!
  • Wie nennt man einen Spani­er ohne Auto? – Carlos.
  • Wie heißt ein Englän­der mit 10 Autos? Cars­ten.
  • Wie nennt man den Flur im Iglu? – Eisdie­le.
  • Welche Spra­che wird in der Sauna gespro­chen? – Schwitzer­deutsch.
  • Wie nennt man einen russi­schen Vega­ner? Moos­kau­er.
  • Ohne E würde Euro­pa ganz schön alt ausse­hen.
  • Wie heißt der nordi­sche Gott der Unge­duld? – Hammers­bald.
Flachwitze zum Totlachen
Flach­wit­ze zum Totla­chen

Kalau­er für Kinder

Die folgen­den Flach­wit­ze eignen sich beson­ders gut für Kinder:

  • Was sagt ein großer Stift zu einem klei­nen Stift? – Wachs mal Stift.
  • Was tragen Gummi­bä­ren bei schlech­tem Wetter? Gummi­stie­fel.
  • Zu welchem Arzt geht Pinoc­chio? – Zum Holz-Nasen-Ohren-Arzt.
  • Wer schum­melt im Dschun­gel? – Mogli.
  • Was liegt am Strand und spricht undeut­lich? – Eine Nuschel.
  • Kommt der Hase zum Weih­nachts­mann: „Möhre her – oder ich föhn dich!“
  • Was sagt der Holz­wurm zu seinen Kindern? – Ab ab ins Brett­chen!
  • Was machen Kühe beim Schul­aus­flug? – Sie gehen ins Muuu-seum!
  • Warum können Skelet­te schlecht lügen? Weil sie leicht zu durch­schau­en sind.
Kalauer Witz
Kalau­er Witz

Die folgen­den tieri­schen Fach­wit­ze eige­nen sich eben­falls sehr gut für Kinder!

Tieri­sche Flach­wit­ze: Kalau­er über Tiere

Auch die Tier­lieb­ha­ber unter den Kalau­er-Freun­den sollen in dieser Flach­witz­samm­lung natür­lich nicht zu kurz kommen, daher haben wir hier die besten und lustigs­ten Flach­wit­ze rund ums Thema Tiere für Sie gesam­melt:

  • Welchen Preis bekom­men die liebs­ten und ruhigs­ten Hunde? – Den No-Bell-Preis.
  • Warum summen Bienen? – Weil sie den Text nicht kennen.
  • Was sagt ein stol­zer Holz­wurm-Papa? – Mein Sohn arbei­tet in der Bank.
  • Was sitzt im Baum und weint? Eine Heule.
  • Wohnen Hasen eigent­lich in Hoppel­haus­hälf­ten?
  • Wie heißt ein Seefah­rer, der sich nicht wäscht? – Meer­schwein­chen.
  • Wie viel ­wiegen ein Pferd und ein Hund zusam­men? Ein Pfund.
  • Warum müssen Pfer­de zum Psych­ia­ter? – Alle reiten auf ihnen rum!
  • Was ist schwarz-weiß und sitzt auf der Schau­kel? Ein Schwin­gu­in.
  • Wie nennt man ein Rudel Wölfe? – Wolf­gang!
Flachwitze über Tiere
Flach­wit­ze über Tiere
  • Warum können Bienen so gut rech­nen? Weil sie sich den ganzen Tag mit Summen beschäf­ti­gen.
  • Was lebt in der Step­pe und achtet auf Sauber­keit? – Die Hygiä­ne.
  • Könnt ihr mir sagen, warum euer Hund jedes Mal in die Ecke rennt, wenn es an der Tür klin­gelt? Weil er ein Boxer ist. 
  • Wie nennt man Delphi­ne in Unter­ho­se? – Slip­per.
  • Was schwimmt im Meer und kann addie­ren? – Ein Oktop­lus.
  • „Die Raub­kat­ze sieht hübsch aus!“ – „In English plea­se!“ – „Luchs good“
  • Welcher Mops kann nicht bellen? – Der Roll­mops.
  • Wie lautet der Vorna­me vom Reh? Kartof­fel­pü.
  • Was kauft ein Frosch in der Molke­rei? – Quark.
  • Was braucht ein Blin­der im Schwimm­bad? Einen Sehhund.
  • Was bestellt der Maul­wurf im Restau­rant? – Ein Drei-Gänge-Menü.
  • Was machen wüten­de Scha­fe? – Sie krie­gen sich in die Wolle.
  • Wie erträn­ken sich Bienen? – In Sekt.
  • Erblickt der Pirat trocke­nes Gras – A Heu!
  • Wie nennt man ein Einhorn mit zwei Hörnern? – Ein Stier.
  • Was ist grün und hört sich an wie eine Taube? – Eine Gurrrrke!
  • Steht ein Pferd am Geld­au­to­mat. Da fliegt eine Kuh vorbei. Sagt das Pferd: „Sachen gibt’s!“
  • Was sitzt auf einem Baum und schreit: Aha? – Ein Uhu mit Sprach­feh­ler.
  • Wie nennt man Kanin­chen im Fitness­stu­dio? – Pumper­ni­ckel.
  • Gehen zwei Zahn­sto­cher durch den Wald. Kommt plötz­lich ein Igel vorbei­ge­lau­fen. Sagt der eine Zahn­sto­cher zum ande­ren: „Ich wuss­te gar nicht, dass hier ein Bus fährt.“
  • Wohin geht ein Reh mit Haar­aus­fall? – In die Reh-Haar-Klinik.
  • Was wünscht sich eine Katze auf Part­ner­su­che? – Einen Muskel­ka­ter.
Kalauer über Katzen
Kalau­er über Katzen
  • Was ist braun, klebt und läuft durch die Wüste? – Ein Kara­mel.
  • Was ist schwarz, weiß und rot? -Ein Zebra mit Sonnen­brand.
  • Warum sieht man Amei­sen nie in Kirchen? – Weil sie in Sekten sind!
  • Was schwimmt auf dem See und macht „Kike­ri­ki!“ – Ein Wasser­hahn.
  • Was ist rot und steht im Wald? Ein Kirsch.
  • Wo wohnen Katzen? – Im Miez­haus.
  • Was sitzt auf einem Ast und Winkt? Ein Huhu.
  • Geht ein Panda über die Stra­ße… – Bam-Bus!
  • Was ist groß, grau und tele­fo­niert? Ein Tele­fant.
  • Was sagt die Baby-Natter zur Mama-Natter? Mama mir ist so schlang­wei­lig.
  • Wie nennt man ein verschwun­de­nes Rind? ­Oxford.
  • Wie nennt man einen Cowboy ohne Pferd? – Einen Sattel­schlep­per.
  • Geht ein Cowboy zum Friseur. Kommt er raus: Pony weg.
  • Was ist weiß, fettig und fliegt über die Wiese? – Die Biene Mayo.
  • Was ist grün, hat gute Laune und hüpft umher? – Eine Freu­schre­cke.
  • Welche Zeit ist es, wenn ein Elefant auf dem Auto sitzt? Zeit für ein neues Auto.
  • Was hat vier Beine und kann flie­gen? – Zwei Vögel!
  • Viel­leicht bezeich­net das Wort „EHERING“ auch einfach einen Fisch mit Elek­tro­mo­tor.
  • Wie nennt man Wale, die nicht ganz rund sind? – Ovale.
  • Warum sind Eisbä­ren weiß? – Wären sie blau, hießen sie Blau­bä­ren.
  • Was ist lang­sam und hat eine große Zunge? – Eine Schle­cke.
  • Egal wie sauer du bist, Dinos sind Sauri­er.
  • Ich bin verwirr­ter als ein Chamä­le­on in einer Packung Smar­ties.
  • Dein Hund bellt aber echt tief. Ja, er ist ein Subw­uf­fer.
Flachwitze über Hunde
Flach­wit­ze über Hunde

Sons­ti­ge Flach­wit­ze zum Totla­chen

Immer noch nicht genug gelacht? Hier finden Sie noch weite­re Kalau­er:

  • Wie nennt man eine mittel­mä­ßi­ge Sonnen­bank? – Solala­ri­um.
  • Wer erfand die Shorts? – Kurt C. Hose.
  • Tref­fen sich zwei Kerzen. Sagt die eine Kerze zur ande­ren: „Gehen wir heute aus?“
  • Airline: Ihr Flug wurde gestri­chen? Gast: Und wie lange trock­net die Farbe?
  • Hängen in Gefäng­nis­sen eigent­lich auch Flucht­weg­plä­ne?
  • Weil es dann nicht mehr lustig ist. Warum soll­te man die Poin­te nie zuerst erzäh­len?
  • Wie heißt der Schutz­pa­tron der Vergess­li­chen? Äh Dings!
  • Egal wie gut du fährst, Züge fahren Güter.
  • Was mach­te eine Wolke mit Juck­reiz? Sie fliegt zu einem Wolken­krat­zer.
  • Was liegt auf dem Boden und stinkt? – Eine Furzel.
  • Wer nicht tanzt ist indis­co­ta­bel.
  • Warum ging der Luft­bal­lon kaputt? Aus Platz­grün­den!
  • Eine Kurz­ge­schich­te: Mein C tut W, wenn ich T holen G.
  • Der Haupt­grund für trocke­ne Haut sind Hand­tü­cher.
  • Wie wird Volde­mort von Wald­dorf­schü­lern genannt? Der, dessen Name nicht getanzt werden darf.
  • An welchem Tag dürfen U-Boote nicht ins Wasser? – Am Tag der offe­nen Tür!
  • In welchem Fall ist 4+4=10? In gar keinem.
  • Habe mich gewo­gen, bin zu klein.
  • Was macht ein Pirat am Compu­ter? – Er drückt die Enter Taste!
Flache Witze - Lustige Wortspiele
Flache Witze – Lusti­ge Wort­spie­le
  • Stif­tung Waren­test hat Besteck getes­tet. Das Messer hat am besten abge­schnit­ten.
  • Hab mir gestern ein neues Dach gekauft! – Ging aufs Haus!
  • Was ist das Gegen­teil von Früh­lings­er­wa­chen? – Spät­rechts­ein­schla­fen.
  • Was versteht man unter einer Turbi­ne? Nichts – ist viel zu laut.
  • Was ist rot und schlecht für die Zähne? – Ein Ziegel­stein.
  • Was ist weiß und rollt den Berg rauf? – Eine Lawi­ne mit Heim­weh.
  • Die Schwie­ger­mut­ter ist in der Sonne einge­schla­fen: Hilde gart.
  • Wie heißt eine Oma beim FBI? – Top-Sigrid!
  • Wie nennt man eine klei­ne Welle auf dem Meer? Eine Mikro­wel­le.
  • Was macht ein Skelett auf der Bühne? – Sich bis auf die Knochen blamie­ren!
  • Warum klaut Robin Hood Deos? – Er verteilt es unter den Armen.
  • Was stinkt und freut sich? – Das Gefurz­tags­kind.
  • Meine Uhr ist runter­ge­fal­len. – Dann heb sie doch auf! – Geht nicht, ich habe kein Uhrhe­ber­recht. 
  • Was ist grün, schlau und stellt viele Fragen? – Günther Lauch!
  • Nur Gläser gelie­fert. Bril­len­trä­ger fassungs­los!
  • Wie nennt man einen Ritter ohne Helm? – Will­helm.
  • Man soll­te Gretel wegen ihres Vorna­mens nicht hänseln.
  • Bei dir sieht es auch, als hätte eine Bombe einge­schla­gen! Das ist Peng Shui.
  • Wer wirft mit Geld um sich? Ein Schein­wer­fer.
  • Wie nennt man einen dünnen Weih­nachts­mann? Niko­lauch.
  • Scheiß auf Fens­ter­put­zen. Was drau­ßen abgeht kann ich goog­len.
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00